Mass - Rename

Impressum

Verantwortlicher für die Seite und den Inhalt :

Gabriel Thiel

Trentinostraße 3 / 4 / 1

A - 2441 Mitterndorf an der Fischa

Österreich

Haftungsausschuss & Datenschutz

Impressum

 

In diesem Beispiel kann man das Zeichen von TextBox1 durch ein Zeichen der TextBox2 in allen Dateinamen eines Ordners ersetzen.

 

Erstelle dazu eine Form mit "Textbox1","Textbox2" und "Button1" im Element (Standard):

 

Füge außerdem ein FolderBrowserDialog Element FolderBrowserDialog1 hinzu!

 

Ersetze nun den Code in Form1:

 

Public Class Form1

    Private Sub Button1_Click(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles Button1.Click

        ' Der Pfadname wird zuerst als Zeichenkette definiert
        ' Der Ordner Dialog wird auf den Desktop-Ordner des Benutzers gesetzt

        Dim PathName As String
        FolderBrowserDialog1.RootFolder = Environment.SpecialFolder.DesktopDirectory

        ' Der Ordnerdialog wird angezeigt

        FolderBrowserDialog1.ShowDialog()

        ' Der Pfadname ist der ausgewählte Pfad

        PathName = FolderBrowserDialog1.SelectedPath

        ' Hier wird die Dateiliste mit *.* - allen Dateien definiert

        Dim datei() As String = IO.Directory.GetFiles(PathName, "*.*")


        'Für jede Datei - 'datei' wird Folgendes angewendet

        For Each DateiName As String In datei

            'Holt sich den Dateinamen alleine ohne Pfad

            Dim DateiNameE As String = IO.Path.GetFileName(DateiName)

            'Wenn der Dateiname - Text des TextBox1 enthält

            If DateiNameE.Contains(TextBox1.Text) = True Then

                'Wird der Dateinamenstring mit TextBox2 Inhalt ersetzt 

                DateiNameE = DateiNameE.Replace(TextBox1.Text, TextBox2.Text)

                ' Der Dateinamenstring wird hier in dem Dateisystem ersetzt

                My.Computer.FileSystem.RenameFile(DateiName, DateiNameE)

            End If

            ' Nächste Datei wird bearbeitet

        Next

    End Sub
End Class

 

 

Mit F5 kannst du das Debugging starten.

 

In TextBox1 trage das zu ersetzende Zeichen ein.

In TextBox2 trage das neue Zeichen ein.

 

z.B. Wenn TextBox1 = s / TextBox2 = x

wird aus: ...\test.txt -> ...\text.txt

 

Mit dem klick auf Button1 öffnen sich das Ordner-Dialog-Fenster, wähle nun einen beliebigen Ordner aus und bestätige mit OK !

Achtung: sichere dir vorher UNBEDINGT den Ordner bzw. verwende eine Kopie oder selbst generierte Beispieldateien !